Skibetrieb am Dachstein Gletscher

30.10.2019

Ski fahren und Langlaufen über den Bergen Österreichs, mit Fernsicht bis zum slowenischen Triglav-Gebirge – das ist vom Herbst bis in den späten Frühling am Dachstein möglich. Die kalten Temperaturen im hochalpinen Gelände bescheren lange Winterfreuden. Bestens präpariertes Langlaufnetz und immer wieder viel Neuschnee sorgen für bestes Skivergnügen!


Die Elite des nordischen und alpinen Ski-Sports trifft sich fast das ganze Jahr über zum Training auf dem Dachsteingletscher. Skifahrer genießen die Naturschneepisten und Langläufer können die perfekten Bedingungen des Dachstein Loipennetzes nutzen.


Perfekt für alle Saisonkartenbesitzer, denn auch die Ski amadé-, Super Ski Card und der Steiermark Joker sind bereits gültig.
Geöffnet sind auch die Gletscher-Attraktionen wie der Eispalast, die Hängebrücke, die Treppe ins Nichts und der Sky Walk (die Attraktionen sind bis 1. Mai 2020 im Skiticket inkludiert). 
 

Die aktuell geöffneten Bahnen und Lifte beziehungsweise aktuelle Infos zum Langlaufbetrieb findest du hier>>