Europa zu Gast im Eispalast

news.datumPräfix 12.04.2018

Bonjour, Hola & Servus!

Ab Mai 2018 entführen wir euch in das eisige Europa!

 

In der mystischen Welt des Dachstein Eispalastes warten auf unsere Gäste seit Mitte Mai 2018 bekannte Sehenswürdigkeiten aus insgesamt 8 Ländern Europas. Die Reise durch das ewige Gletschereis beginnt beim Wiener Riesenrad und führt die Besucher über das Brandenburger Tor bis hin zum Eiffelturm. Auch Wahrzeichen wie Manneken Pis oder die holländischen Windmühlen wurden detailgetreu aus Eis geschnitzt.

Unser Eispalast Team, bestehend aus Hans Böhmer und Peter Strassegger, hat gemeinsam mit dem Bildhauer-Team rund um Michael Bachnetzer eifrig an der Fertigstellung der landestypischen Attraktionen und europäischen Sehenswürdigkeiten gearbeitet. Gefertigt wurden die neuen Eisskulpturen aus dem natürlichen Gletschereis und noch zusätzlich bis zu 5 Tonnen geklärtem Industrieeis.

Der Dachstein Eispalast kann nur nach Auffahrt mit der Dachstein Panorama-Gondel täglich zwischen 08:30 und 16:15 Uhr erreicht werden.

Weitere Infos zu unserem Eispalast findest du hier >>