Blick auf die QParks am Dachstein.

Ski & Snowboard

Frühling, Sommer, Herbst April bis Oktober

Ab 24.04.2017 bis Anfang Wintersaison 2017/18

 

Tage Erwachsene
EURO
Jugend
EURO
Kinder
EURO
von 12 Uhr € 38,00 € 28,50 € 19,00
1
€ 44,50
€ 33,50
€ 22,50
1,5 € 67,50 € 50,50 € 34,00
2 € 86,00 € 64,50 € 43,00
2,5 € 106,50 € 80,00 € 53,50
3 € 120,00 € 90,00 € 60,00
4 € 152,50 € 114,50 € 76,50
5 € 182,00 € 136,50 € 91,00
6 € 212,00 € 159,00 € 106,00
7
€ 239,00
€ 179,50
€ 119,50
8 € 265,00 € 199,00 € 132,50
9

€ 292,50

€ 219,50 € 146,50
10 € 317,50 € 238,00 € 159,00
11 € 343,50 € 257,50 € 172,00
12 € 367,50 € 275,50 € 184,00
13 € 380,00 € 285,00 € 190,00
14
€ 380,00
€ 285,00
€ 190,00
Saisonkarten Erwachsene
EURO
Jugend
EURO
Kinder
EURO
Normalpreis gültig bis 31.10.2017 € 380,00 € 285,00 € 190,00
Anschlusskarte Winter-Saisonkarteninhaber (amadé, SSSC, STJ) € 330,00 € 247,50 € 165,00
WICHTIG für Seilbahnbenützer:

Mautticket für Dachsteinstraße entwerten!
Bitte lass dein Mautticket an der Kasse der Dachstein Talstation oder am Automaten in der Dachstein Bergstation entwerten, damit du in den Genuss einer kostenlosen Straßenbenützung kommst.





Jahrgangsbestimmungen

  • Erwachsen: ab Jahrgang 1998
  • Jugend: Jahrgänge 1999 bis 2001 (Lichtbildausweis erforderlich)
  • Kind: Jahrgänge 2002 bis 2011 (Lichtbildausweis erforderlich)
  • Kleinkind: bis Jahrgang 2012 und jünger (Lichtbildausweis erforderlich)


Allgemeine Ticket Informationen

  • Das Ticket ist personengebunden und nicht übertragbar.
  • Kein Ersatz für verlorene Tickets.
  • Unvorhergesehene Wettersituation erhebt keinen Anspruch auf Rückvergütung.
  • Rückvergütung nur mit ärztlichem Attest von einem örtlichen Arzt oder Krankenhaus. 
  • Reduziertes Angebot erhebt keinen Anspruch auf Reduktion des jeweiligen Ticket Tarifs.
  • Mehrtageskarten sind nur an aufeinanderfolgenden Tagen gültig.
  • Informationen zu Sondertarifen (Gruppen ab 20 Personen, Studenten, Invalide ab 70% Invalidität, etc.) gibt's auf Anfrage!
  • Information gemäß § 24 DSG 2000 zu „Photocompare“: Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der Zutrittskontrolle ein Referenzfoto des Liftkarteninhabers/der Liftkarteninhaberin beim erstmaligen Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt wird. Dieses Referenzfoto wird durch das Liftpersonal mit denjenigen Fotos verglichen, welche bei jedem weiteren Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt werden. Das Referenzfoto wird sofort nach Ablauf der Gültigkeit der Liftkarte gelöscht, die sonstigen Fotos spätestens 30 Minuten nach dem jeweiligen Durchschreiten eines Drehkreuzes.Es wird darauf hingewiesen, dass auch die Möglichkeit besteht, Liftkarten zu erwerben, welche technisch so konfiguriert sind, dass beim Durchschreiten des Drehkreuzes kein Foto angefertigt wird, hierbei jedoch mit Stichprobenkontrollen durch das Liftpersonal gerechnet werden muss.

Änderungen, Tippfehler und Irrtümer vorbehalten! Alle Preise in Euro, inkl. 10% Ust.