Skifahren am Dachstein Gletscher - Der Dachstein

Snowboard & freeski

DACHSTEIN SUPERPARK Geschlossen

Nach doch einigen Jahren Superpark am Dachsteingletscher haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, den Superpark nicht wieder aufzubauen. Ein wichtiger Grund ist vor allem der zunehmende Gletscherschwund in diesem Bereich. Es ist definitiv nicht zu verantworten, dass wir bei den Aufbauten gezwungen sind, bereits die Gletschereisschicht zu verletzen. Die Erhaltung der Gletschersubstanz ist naturgemäß ein Gebot der Stunde. Wir bitten um Verständnis für die berechtigte Kritik des Natur- und Umweltschutzes.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen treuen Gästen, den Sponsoren und den Q-Parks Shapern. Selbstverständlich werden wir weiterhin volle Kraft und Einsatz in den Superpark Planai legen.

Euer Dachstein-Team
Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH





Freeriden am Dachstein

Die Freeride-Abfahrt „Edelgrieß“ gilt in Insiderkreisen als die schönste Freeride-Abfahrt der Alpen. „Trittsicherheit“ und fortgeschrittenes Können sind aber notwendig, um über das Südmassiv des Dachsteins bis nach Ramsau-Ort zu wedeln. 1600 Höhenmeter Tiefschneegenuss in grandioser Felskulisse mit Blick auf die Planai und nach Schladming, Hangneigungen bis zu 45 Grad. Zwischen steilen Felsbarrieren und Kalkwänden befinden sich Kare, Rinnen und Firnflanken des Dachstein. Insgesamt acht Kilometer bis in die Ramsau ist diese spektakuläre Abfahrt lang!

Weitere Tourentipps am Dachstein haben unsere Skischulen und Bergführer auf Lager.

Unbedingt vor einer Tour die aktuelle Lawinensituation bzw. Warnstufe in der Steiermark abklären unter: www.lawine-steiermark.at

Sicherheit geht vor!



Das Ski- & Loipenangebot am Dachsteingletscher



Verbringe mit deiner Familie einen wunderschönen Urlaub am Dachstein.
Tickets & Infos Für jeden das Richtige - Unsere aktuellen Preise!
Wetter Dachstein Gletscher - Der Dachstein
Wetter Tageswerte & Prognosen
Dachstein Panoramagondel für dein Gipfelglück 365 Tage im Jahr!
Gletscherbericht Infos zu Anlagen, Pisten & der Situation am Berg!