Häufig gestellte Fragen

zum thema Sonnenaufgangs-/ Sonnenuntergangsfahrten

Finden Sie hier die am häufigsten gestellten Fragen!

Gibt es Fragen, auf die Sie hier keine Antworten finden konnten?
Wenn ja, dann rufen Sie uns an: +43 3687 22042-800 (Dachstein-Kassen)

 

Wie funktioniert die Reservierung?

Sobald Sie Ihre Reservierung für den gewünschten Termin durchgeführt haben, erhalten Sie eine Buchungsbestätigung mit den wichtigsten Infos.

Weiteres erhalten Sie einige Tage im Vorfeld nochmals eine Erinnerung per Mail und SMS.

Die Bestätigung bitte an der Kassa vorweisen.

- Pro Buchung online die gewünschte Uhrzeit für die Berg- bzw. Talfahrt reservieren
- Reservierungsbestätigung ausdrucken bzw. am Smartphone abspeichern
- Zur reservierten Zeit zur Talstation Dachstein kommen
- Ticket an unseren Kassen lösen bzw. mit die Sommercard zum Eintritt bereit halten
- Dachstein genießen!

Wofür ist die Reservierung gültig? 
Die Reservierung gibt Ihnen den Zeitpunkt für den Einlass zur Gondelfahrt an. Das Ticket zur Seilbahnfahrt ist separat entweder zuvor online oder vor Ort an den Kassen zu lösen

Ich habe bereits ein gültiges Ticket für den Dachstein (z.B: Saisonkarte). Muss ich trotzdem reservieren?
Ja.

Ich habe einen Gutschein - wie funktioniert die Reservierung dann?

Sie sind im Besitz eines Gutscheines? Gerne kann dieser direkt vor Ort bei der Bezahlung an der Kassa eingelöst werden. Der Wert von alten Gutscheine verfällt nicht, es ist lediglich die Preisdifferenz zu bezahlen.

Was kostet die Reservierung?
Die Reservierung ist ein kostenloser Service, um Ihnen einen stressfreien Gletscherbesuch zu ermöglichen.

Kann ich meine Reservierung vor meiner Anreise nochmals ändern?
Lediglich die Personenzahl kann nachträglich um 1 Person geändert werden. Für eine Änderung des Datums oder der Uhrzeit muss die Reservierung storniert und neu angelegt werden.

Wo muss ich mich anstellen?
Bitte kommen Sie zur reservierten Zeit direkt zur Talstation Dachstein und halten Sie Ihre Reservierungsbestätigung sowie das Ticket bereit.

Wie viel Zeit muss ich für die Anreise einplanen?
Ab Salzburg ca. 90 Minuten.
Ab Schladming ca. 40 Minuten.
Ab Liezen ca. 80 Minuten.
Wir empfehlen eine Anreise mit den Linienbussen der Ramsauer Verkehrsbetriebe www.rvb.at. An gut besuchten Tagen werden die Parkplätze entlang der Dachstein-Straße benutzt. Wir empfehlen ein paar Minuten mehr einzuplanen.

Ich komme zu spät – was tun?
Wenn Sie erst nach der angegebenen Zeit zur Talstation Dachstein kommen, sind wir darum bemüht, sie in eine der nächsten Gondeln zu bringen. In diesem Fall ist mit Wartezeiten zu rechnen.

Hilfe, ich habe meine Reservierungsbestätigung verloren/vergessen!
Die Reservierung ist ausschließlich anhand der Bestätigung gültig. Sollten Sie diese Bestätigung nicht vorweisen können, verfällt der Anspruch auf die Reservierung und es muss eine neue Zeit vor Ort reserviert werden.

Hilfe, ich kann meine Reservierung nicht ausdrucken?
Bitte geben Sie am Tag Ihres Besuchs bei unserem Mitarbeiter am Eingang die Reservierungsnummer sowie Ihre Reservierungs-Zeit bekannt.

Ich kann meine Reservierung nicht wahrnehmen. Ist eine Stornierung Pflicht?
Wir bitten um rechtzeitige Stornierung bei Nicht-Erscheinen. Eine kostenlose Stornierung ist bis zu einen Tag vorher möglich, danach werden 50% Stornokosten verrechnet. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichtanreise ohne Verständigung 100% Stornokosten in Rechnung gestellt werden.

Ich habe eine Gruppe, wie kann ich mich anmelden
Gruppenmeldungen werden nur telefonisch oder per Mail vorgenommen: office@planai.at, +43 3687 22042-130.

Empfehlungen zur Buchung der Talfahrt bei Sonnenaufgangsfahrten
Reservierungen für die Talfahrt ab 11:00 Uhr ratsam!

Empfehlungen zur Buchung der Bergfahrt bei Sonnenuntergangsfahrten

Um alle Aktivitäten am Dachstein zu genießen empfehlen wir die Bergfahrt ab 15:00 Uhr. Hier finden Sie einen ungefähren Zeitplan. Auffahrt bis spätestens 18:00 Uhr möglich!